Center for Leadership and People Management
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Evaluation

Die Entwicklung - Von 2007 bis heute

Seit der Gründung im Herbst 2007 ist das Center for Leadership and People Management sowie unser Personalentwicklungsangebot kontinuierlich gewachsen.

Wo acht Kurse den Anfang machten, bieten wir mittlerweile zwischen 40 und 50 Kursen pro Semester an. Dabei orientiert sich das Angebot stets an unserer Vision, eine professionelle Führungs- und Zusammenarbeitskultur an der LMU zu etablieren, die durch Exzellenz in den Bereichen Leistung, Innovation sowie Wertschätzung des Individuums geprägt ist. Die thematische Ausrichtung unserer Kurse richtet sich dabei an den Bedürfnissen unserer beiden Zielgruppen - den ProfessorInnen, PrivatdozentInnen, HabilitandInnen & Postdocs einerseits und den DoktorandInnen andererseits.

Die Entwicklung der Anzahl unserer Kurse nach Semester können Sie der nachfolgenden Abbildung entnehmen.

kurseprosemester

Mit dem erweiterten Kursangebot wuchsen über die Jahre auch die Teilnahmezahlen an. Während wir anfänglich mit 139 TeilnehmerInnen im Wintersemester 2007/8 starteten, hat sich die Zahl bis zum Sommersemester 2017 mit 456 TeilnehmerInnen mehr als verdreifacht. Dabei werden in der Regel zwei Drittel der Kurse durch interne TrainerInnen abgedeckt. Bei den übrigen wird unser Team durch externe TrainerInnen verstärkt.

Die Zufriedenheit mit den Kursen bleibt kontinuierlich hoch. Im Sommersemester 2017 vergaben unsere TeilnehmerInnen im Schnitt 4,6 von 5 Punkten (5-Punkte-Skala: 1 = Gar nicht, 5 = Sehr). Auch die Kompetenzen der TrainerInnen wurden mit 4,8 von 5 Punkten ebenfalls sehr hoch eingeschätzt (5-Punkte-Skala: 1 = Trifft gar nicht zu, 5 = Trifft voll zu).

In der nachfolgenden Grafik können Sie die Entwicklung der Bewertung unserer Kurse nachvollziehen.

bewertungkurse

Qualitätssicherung und Forschung

Als Trainings- Beratungs- und Forschungseinheit ist es uns ein Anliegen beide Bereiche - Forschung und Praxis - miteinander zu verknüpfen. Deswegen spielt die Evaluation für uns eine sehr zentrale Rolle und ist in unserem Seminarkonzept fest integriert. So gibt es zum einen nach jedem Seminar einen Kurzfragebogen, welchen wir für unsere Qualitätssicherung verwenden. Dabei schätzen wir positive Rückmeldung genauso wie konstruktive Kritik, die uns hilft unser Angebot stetig zu verbessern.

Zum anderen verschicken wir jedes Semester unsere Semesterabschlussbefragung an alle TeilnehmerInnen. Diese beinhaltet explizit Forschungsfragen, welchen wir am Center nachgehen und die Basis für Forschungs- und Promotionsarbeiten darstellen. Um eine möglichst gute Synergie zu schaffen werden die Ergebnisse wiederum auch für unsere Seminare genutzt.

Die Interdependenzen zwischen den Bereichen der Qualitätssicherung und Forschung können Sie der nachfolgenden Grafik entnehmen.

qualitätssicherung_forschung

Teilnehmerstimmen

 

teilnehmerstimmen

Bei Fragen zur Evaluation unserer Veranstaltungen, senden Sie uns gerne eine Email an peoplemanagement@psy.lmu.de!

 

logo_de_eval