Center for Leadership and People Management
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Externe TrainerInnen & Coaches

Um Ihnen für Ihre Anfrage Veranstaltungen in höchster Qualität anbieten zu können, arbeiten wir mit einer Reihe professioneller, externer Trainer und Coaches zusammen. Alle sind ausgewiesene Experten auf Ihrem Gebiet und verfügen über langjährige Trainings- und Beratungserfahrung.

Eine Auswahl von Trainern und Coaches in unserem Netwerk:


Isabell Braumandl

ist Geschäftsführerin des Coaching- & Beratungs-Centrums Regensburg (www.cobece.de). Sie hat in Dresden, Leipzig und München BWL, Handelsökonomie und Psychologie studiert. Sie verfügt über 21 Jahre Berufserfahrung als Führungskraft und Beraterin in der Wirtschaft. Seit 2002 führt sie in Wirtschaft und Wissenschaft Seminare und Coachings zu den Themen Unternehmens- und Mitarbeiterführung sowie Zeit- und Selbstmanagement für Führungskräfte und deren Teams durch.

Dr. Alexandra Diethert

ist seit 2013 Referentin in der Personalentwicklung bei der Fraunhofer Gesellschaft und hat mehrjährige Erfahrung als selbstständige Trainerin und Beraterin. Nach ihrem Psychologiestudium hat sie am LMU Center for Leadership and People Management promoviert und ihre Trainingsschwerpunkte dort in den Themen Lehre, Team und Führung gefunden.

Dr. Stefan Dörr

ist seit 1999 Partner von A47-Consulting und vor allem in den Bereichen Unternehmensentwicklung, Managementdiagnostik und Personalentwicklung aktiv. Er studierte Psychologie an der LMU München und promovierte zu Macht- und Einflussstrategien und transformationaler Führung. Er berät Wirtschafts- und Nonprofit- Organisationen in der Managemententwicklung und forscht zu Motivation und Führung.

Prof. Dr. Peter Fischer

ist Inhaber des Lehrstuhls für Arbeits-, Organisations-, Sozial- und Wirtschaftspsychologie an der Universität Regensburg. Seine Arbeitsbereiche liegen u.a. in der praktischen Anwendung grundlegender empirischer Erkenntnisse auf organisationale und ökonomische Prozesse wie zum Beispiel Führung, Innovation und organisationale Veränderungen.

Elke Heublein

studierte Pädagogik, Psychologie und Interkulturelle Kommunikation an der LMU und absolvierte verschiedene Weiterbildungen im Bereich Erwachsenenbildung und Interkulturalität. Neben beruflichen Tätigkeiten an verschiedenen Universitäten im In- und Ausland arbeitet sie seit 2004 als Trainerin und Beraterin im Hochschulbereich mit den Themen Führung und Zusammenarbeit in diversen Teams und Hochschuldidaktik.

Prof. Dr. Karl-Walter Jauch

ist seit 2013 hauptamtlicher Ärztlicher Direktor am Klinikum der Universität München. Nach dem Studium der Humanmedizin an der Albrecht-Ludwig-Universität Freiburg war er als Chirurg ärztlich und wissenschaftlich tätig, bis er 1996 als Direktor der Klinik und Poliklinik für Chirurgie in Regensburg berufen wurde. 2002 wechselte er an das Klinikum der Universität München als Direktor der dortigen Chirurgischen Klinik, die er bis 2013 leitete.

Dr. Simone Kaminski

ist  Diplom-Psychologin und promovierte 2008 am Lehrstuhl für Sozialpsychologie der LMU München. Seit Oktober 2015 ist sie als Professorin für Psychologie an der Hochschule für angewandte Wissenschaften München tätig. Zuvor arbeitete sie als Projektleiterin im Rahmen des Qualitätspakts Lehre (Lehre@LMU) am LMU Center for Leadership and People Management und war in der Personalentwicklung eines großen Facility Management-Unternehmens tätig. Seit 2007 ist zudem freiberuflich als Trainerin, Beraterin und Business Coach tätig.

Dr. Monika Kraemer

arbeitet und forscht nach mehreren Forschungs- und Lehraufenthalten im Ausland
vor allem in den Bereichen interkulturelles Lernen, Expatriate Communities und Auslandsentsendung. Außerdem ist sie als Lehrbeauftragte am Institut für Interkulturelle Kommunikation der LMU tätig. Sie ist als Trainerin und Coach zertifiziert.

Heidi Möhwald

ist Diplom-Psychologin und leitet das Trainingszentrum der Sixt GmbH und Co.KG. Sie hat langjährige Erfahrung als Verkaufsleiterin und Key-Account-Managerin in führenden nationalen und internationalen Unternehmen. Seit 2001 trainiert sie Führungskräfte u.a. im Bereich Change Management, Customer Relation und Verhandlungsführung. Sie ist zertifizierte DISC Trainerin.

Dr. Tanja Nazlic

ist Diplom-Psychologin, zertifizierte Trainerin, Mediatorin und Coach und nach mehrjähriger Berufs- und Leitungserfahrung seit 2008 im Beratungsunternehmen room4development selbstständig tätig. Sie ist als Personal-, Team- und Organisationsentwicklerin im Themengebiet Führung und Kommunikation sowie Karriere und Entwicklung aktiv.

Prof. Dr. Claudia Peus

ist Professorin für Forschungs- und Wissenschaftsmanagement an der TU München sowie Akademische Direktorin des TUM Executive Education Centers. In Ihrer Arbeit beschäftigt sie sich mit Fragen der Führung in Wissenschaft und Wirtschaft, Diversity sowie erfolgreicher Teamarbeit und entwickelt evidenzbasierte Maßnahmen zur Förderung von Innovation und Leistung in wissensintensiven Organisationen. Von 2007-2011 war sie Projektleiterin des LMU Center for Leadership and People Management und zuvor Visiting Scholar bzw. Post-Doctoral Fellow am Massachusetts Institute of Technology sowie der Harvard University.

Helmut Rez

ist Coach, Trainer und Berater für Personalentwicklung, Organisationskommunikation und
Interkulturelles Management. Er blickt auf diverse Lehr- und Forschungsaufenthalte im In- und Ausland zurück und publizierte u.a. zur Entwicklung und Anwendung kommunikationspsychologischer Tools für inter- und intrakulturelles Lernen.

Lisa Katharin Schmalzried

ist Oberassistentin am Philosophischen Seminar der Universität Luzern. Ihre Arbeitsschwerpunkte liegen im Bereich der Ästhetik und Ethik. Momentan arbeitet sie an ihrer Habilitation zum Thema „Menschliche Schönheit“. 2013 erschien das Buch Philosophie der Führung im Springer Wissenschaftsverlag, das sie gemeinsam mit Dieter Frey geschrieben hat. In diesem Buch wird die Frage gestellt, was wir von Philosophen für die Frage nach der richtigen Menschenführung lernen können. Zu diesem Thema gibt sie seit Jahren Seminare und hält Vorträge in Firmen, Universitäten und Management Weiterbildungsprogrammen.

Dr. Marion Schmidt-Huber

ist Diplom Psychologin, Diplom Betriebswirtin (BA) und Professional Business Coach. Sie war langjährige Mitarbeiterin am LMU Center for Leadership and People Managment. Sie ist als Beraterin, Coach und Trainerin  bei A47 Consulting im Bereich Managementdiagnostik, Personal- und Kompetenzentwicklung sowie Führungskräfteentwicklung tätig

Prof. Dr. Dr. Almuth Sellschopp

ist Psychoanalytikerin und Professorin für psychosomatische Medizin und Psychotherapie am Klinikum Rechts der Isar. Sie leitete viele Forschungsvorhaben, die sich mit dem Zusammenwirken von Arzt und Patient beschäftigen. Als Beraterin und Coach beschäftigt sie sich unter anderem mit den ethischen Fragen in Medizin und Gesellschaft und leitete als Kuratorin der Breuninger Stiftung das Leadership-Projekt zur Entwicklung emotionaler Kompetenz.

Prof. Dr. Simon Werther

ist seit 2006 als Berater, Coach und Trainer mit den Schwerpunkten Personal-, Organisations- und Strategieentwicklung tätig. Darüber hinaus ist er Gründer der HRinstruments GmbH, die Feedbackinstrumente wie 360°-Feedback und Mitarbeiterbefragungen sowie Instant Feedback und Performance Management innovativ und modern gestaltet. Daneben ist er Professor für Innovationsmanagement an der Hochschule der Medien Stuttgart. Er studierte Psychologie an der LMU und promovierte dort in Wirtschaftspsychologie.

Dr. Brigitte Winkler

ist Wirtschaftspsychologin und als Senior Coach, Supervisorin sowie in der Eignungsdiagnostik und Organisationsentwicklung zertifiziert. Sie ist geschäftsführende Partnerin der Unternehmensberatung A47 Consulting und arbeitet für internationale Firmen, Kliniken, Non-Profit-Organisationen und Hochschulen. Sie ist Mitherausgeberin der OrganisationsEntwicklung, der führenden Zeitschrift für Change Management.

Michael Ziereis

ist freier Trainer im Bereich Train-the-Trainer und digitale Wissensvermittlung. Nach seinem Studium der Medientechnik und –produktion gründete er gemeinsam mit Studienkollegen die Firma nuwave-media. Dort produziert er seit 2010 Medien zur Wissensvermittlung vom animierten Erklärfilm bis hin zu E-Learnings. Seit 2017 ist Michael Ziereis Lehrtrainer der IHK Westerham.


Darüber hinaus besteht unser Netzwerk aus weiteren LMU-internen Kooperationspartnern.

Sie sind erfahrene/r Trainer/in oder Coach, haben bereits Projekte im Hochschulkontext umgesetzt und sind interessiert an einer Kooperation? Dann senden Sie uns gerne Ihre aussagekräftiges Trainer- oder Beraterprofil zu an peoplemanagement@psy.lmu.de.