Center for Leadership and People Management
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Von der Bewerbung bis zur Berufung in Hochschulen

Erfolgsfaktoren und Stolpersteine in wissenschaftlichen Bewerbungsprozessen

Das Ziel

Die TeilnehmerInnen erhalten in diesem praxisnahen Workshop kompakte Informationen über Bewerbungs- und Berufungsgespräche und haben gleichzeitig die Möglichkeit, eigene Anliegen aktiv zu diskutieren.
Die Referenten geben zunächst einen Einblick über förderliche und hinderliche Bedingungen für erfolgreiche Bewerbungs- und Berufungsverfahren. Zudem werden die Phasen eines idealtypischen Bewerbungs- bzw. Berufungsgesprächs beleuchtet.


Der Workshop beschäftigt sich gezielt mit dem erfolgreichen Führen von und Verhandeln in Bewerbungs- und Berufungsgesprächen und richtet sich an alle ProfessorInnen und Habilitierte der LMU (auch aus dem medizinischen Bereich), die aktuell oder in naher Zukunft in einem Bewerbungs- bzw. Berufungsverfahren stehen. Auch der Umgang mit gescheiterten Bewerbungs- bzw. Berufungsverfahren wird thematisiert.

Ihr Nutzen

  • Reflexion von Erfolgsfaktoren und Stolpersteinen in Bewerbungs- und Berufungsgesprächen
  • Tipps zum individuellen Auftreten in Bewerbungs- und Berufungsgesprächen
  • Möglichkeit zum interdisziplinären Austausch
  • Beantwortung individueller Anliegen

Die Umsetzung

Im Rahmen des Workshops sollen Ablauf sowie Erfolgskriterien und Stolpersteine von Bewerbungs- und Berufungsgesprächen reflektiert werden. TeilnehmerInnen haben darüber hinaus die Möglichkeit, ihr persönliches Vorgehen und Auftreten gemeinsam mit den Experten zu diskutieren.

Die Referenten

Prof. Dr. Dieter Frey ist Leiter des Center for Leadership and People Management und war Inhaber des Lehrstuhls für Sozialpsychologie an der LMU München. Er ist seit vielen Jahren in Wissenschaft und Wirtschaft als Berater und Trainer zu den Themen Führung, Motivation, Innovation u.v.m. aktiv. Er ist Mitglied der Bayerischen Akademie der Wissenschaften und wurde 1998 zum Deutschen Psychologie Preisträger gewählt.

Prof. Dr. Karl-Walter Jauch ist seit 2013 hauptamtlicher Ärztlicher Direktor am Klinikum der Universität München. Nach dem Studium der Humanmedizin an der Albrecht-Ludwig-Universität Freiburg war er als Chirurg ärztlich und wissenschaftlich tätig, bis er 1996 als Direktor der Klinik und Poliklinik für Chirurgie in Regensburg berufen wurde. 2002 wechselte er an das Klinikum der Universität München als Direktor der dortigen Chirurgischen Klinik, die er bis 2013 leitete.


Referenten: Prof. Dr. Dieter Frey, Prof. Dr. Karl-Walter Jauch
Termin: Mittwoch, 4. Dezember 2019, 15.00 – 19.00 Uhr (4 Credits)

Anmerkung: Bitte schildern Sie bei der Anmeldung Ihr Interesse an der Veranstaltung und geben Sie uns eine kurze Rückmeldung, in welcher Stufe des Bewerbungs- bzw. Berufungsverfahrens Sie sich derzeit befinden.

Anmelden