Center for Leadership and People Management
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Erfolgreiche Bewerbungs- und Berufungsgespräche führen

Workshop für ProfessorInnen, Habilitierte und Postdocs in Bewerbungs- bzw. Berufungsverfahren

Das Ziel

Die TeilnehmerInnen erhalten in diesem praxisnahen Workshop kompakte Informationen über Bewerbungs- und Berufungsgespräche und haben gleichzeitig die Möglichkeit, eigene Anliegen aktiv zu diskutieren. Die Referenten geben zunächst einen Einblick über förderliche und hinderliche Bedingungen für erfolgreiche Bewerbungs- und Berufungsverfahren. Zudem werden die Phasen eines idealtypischen Bewerbungs- bzw. Berufungsgesprächs beleuchtet.

Der Workshop beschäftigt sich gezielt mit dem erfolgreichen Führen von und Verhandeln in Bewerbungs- und Berufungsgesprächen und richtet sich an alle ProfessorInnen und Habilitierte der LMU (auch aus dem medizinischen Bereich), die aktuell oder in naher Zukunft in einem Bewerbungs- bzw. Berufungsverfahren stehen. Auch der Umgang mit gescheiterten Bewerbungs- bzw. Berufungsverfahren wird thematisiert.

Ihr Nutzen

  • Reflexion von Erfolgsfaktoren und Stolpersteinen in Bewerbungs- und Berufungsgesprächen
  • Tipps zum individuellen Auftreten in Bewerbungs- und Berufungsgesprächen
  • Möglichkeit zum interdisziplinären Austausch
  • Beantwortung individueller Anliegen

Die Umsetzung

Im Rahmen des Workshops sollen Ablauf sowie Erfolgskriterien und Stolpersteine von Bewerbungs- und Berufungsgesprächen reflektiert werden. TeilnehmerInnen haben darüber hinaus die Möglichkeit, ihr persönliches Vorgehen und Auftreten gemeinsam mit den Experten zu diskutieren.

Anmerkung: Bitte schildern Sie bei der Anmeldung Ihr Interesse an der Veranstaltung und geben Sie uns eine kurze Rückmeldung, in welcher Stufe des Bewerbungs- bzw. Berufungsverfahrens Sie sich derzeit befinden.

Referenten: Prof. Dr. Dieter Frey, Prof. Dr. Karl-Walter Jauch
Termin: Fr, 18. Mai 2018, 15.00 – 19.00 Uhr (4 Credits)

Anmelden