Center for Leadership and People Management
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Beitrag im SZ Forum: Psychologie des Misslingens

Was können Unternehmen vom frühen Ausscheiden der deutschen Nationalmannschaft lernen? ein Beitrag von Dieter Frey und Nadja Bürgle

16.07.2018

Weltmeister Deutschland scheidet in der Vorrunde aus. Detaillierte Fehleranalysen der Expertenrunden erfolgten bereits. Auch die Organisations- und Sozialpsychologie kann einen Beitrag zur Erklärung liefern, warum die deutsche Nationalmannschaft gescheitert ist. Mehr noch - zentrale Stellschrauben für Erfolg und Misserfolg können vom Fußball auf die Wirtschaft übertragen werden. Eine wichtige Rolle spielt hierbei, inwieweit es Führung gelingt, exzellente Leistung durch einen professionellen Umgang mit heterogenen Talenten (unter der Wahrung von Menschlichkeit!) zu erreichen.

Zentrale Punkte besprechen Prof. Dr. Dieter Frey und Nadja Bürgle in ihrem Beitrag im SZ Forum.

Lesen Sie den gesamten Beitrag auf SZ online (externer Link) oder in der Druckausgabe der Süddeutschen Zeitung vom 16.07.2018.